Körperorientiertes Coaching I: Menschen stärkenorientiert begleiten

Jeder Mensch hat besondere Stärken. Seine Stärken einzusetzen, hebt die Stimmung, macht erfolgreich und bringt große Zufriedenheit. Oftmals werden die Stärken aber nicht gelebt und es entsteht stattdessen Unzufriedenheit. Eckhardt v. Hirschhausen hat das ungefähr so ausgedrückt: „Wenn du als Pinguin in der Wüste bist, versuche dich nicht der Wüste anzupassen. Auch mit noch so viel Selbsterfahrung wirst du dich in der Wüste nicht wohlfühlen. Suche als Pinguin das Wasser. Dort werden dann all deine Fähigkeiten als stromlinienförmiger Schwimmer mit Leichtigkeit zur Geltung kommen.“

In dieser Fortbildung wirst Du auf privater und beruflicher Ebene Deine eigenen Stärken besser kennenlernen und lernen, andere Menschen stärkenorientiert zu begleiten. Wir werden uns über verschiedene Zugänge mit den Stärken beschäftigen. Dazu werden wir u.a. mit einem stärkenorientierten Interview und mit den wissenschaftlich fundierten Gallup- und VIA- Stärkentests arbeiten. Die Stärken werden wir auch in die Massagearbeit integrieren und Du wirst stärkenfokussierte Massagen geben und empfangen.

Diese Fortbildung wird Dich in der Begleitung von Klienten, die sich u.a. in einer Veränderungsphase befinden, sehr unterstützen und Deine Gesprächsführung professionell erweitern. Damit kann Deine Arbeit auch in die Richtung körperorientiertes Coaching gehen. Auch für Dich selbst wird diese Fortbildung viele Erkenntnisse bringen, die Du z.B. dafür nutzen kannst, Deine Massagearbeit so zu definieren und zu formulieren, dass sie es Dir ermöglicht, Deine eigenen Stärken noch besser einzusetzen und die für Dich passenden Klienten erfolgreich anzuziehen.

  • Gesprächsführung: Stärkenfokussiertes Interview nach R. Biswas-Diener
  • Clifton Strengths Finder (Gallup-Test): Selbsttest, Theorie, Aufbau und individuelle Besprechung
  • VIA Charakterstärken: Selbsttest, Theorie, Aufbau, Übungen und individuelle Besprechung
  • „Stärkenmassage“ mit erhebenden Gespräch und Integration von Talenten und Charakterstärken

Selbsttests

Als Vorbereitung für diese Fortbildung machen alle TeilnehmerInnen den Clifton Strengthsfinder Test (Galluptest) und den VIA Charakterstärkentest. Alle TeilnehmerInnen erhalten von uns die wichtigen Informationen zu den Testdurchführungen. Für den kostenpflichtigen Zugang zum Galluptest erhalten die TeilnehmerInnen von uns einen Zugangscode. Dieser Code ist in der Kursgebühr enthalten.

BoMind Lernplattform

Die TeilnehmerInnen erhalten für diesen Kurs auch einen kurspezifischen Zugang zu der BoMind Lernplattform. Wir werden auf dieser Plattform weitere Materialien wie Präsentationen, Übungen und Links zu den Kursinhalten uploaden.

Diese Fortbildung richtet sich an TouchLife PraktikerInnen, die ihre eigenen Stärken kennen lernen möchten und Möglichkeiten in der Gesprächsführung und in der Massage erlernen möchten, ihre Klienten mit ihren Stärken und Talenten zu verbinden.

Das Ziel des Kurses ist es zu lernen, fundierte Stärkentests und eine stärkenorientierte Gesprächsführung in der Praxis anzuwenden.  

Datum: 10.- 13. März 2022

Zeiten:

Donnerstag 10- 19 Uhr

Freitag 9.30- 19 Uhr

Samstag 9.30- 19 Uhr

Sonntag 9.30- 16 Uhr

Buchung

Dozenten

Kosten

590 € inkl. Gebühren für den Galluptest und Kurszugang auf der BoMind Lernplattform

Voraussetzung:
TouchLife Grundausbildung

Falls Sie keine TouchLife Grundausbildung absolviert haben und Interesse an dieser Fortbildung haben, bitte melden Sie sich bei uns.